Damen Aktive 2.Liga - Mannschaftsbericht
1. Runde gegen Kyburg Thun 3:3 Am Samstag, dem 7. Mai 2016, startete die neue Interclub Saison mit sonnigem Wetter und angenehmer Temperatur. Die erste Runde fand in Fraubrunnen statt und gespielt wurde gegen Kyburg Thun. Die Nervosität blieb bei manchen Teammitgliedern nicht aus, doch die Freude und Zuversicht war grösser. Nach Spielstartverzögerungen begannen Melanie und Claudia mit ihrem Einzelspiel. Melanie (R7) setzte sich nach 3 spannenden Sätzen gegen ihre Gegnerin (R4) durch mit einem Top-Resultat von 7:5; 3:6; 6:2. Bei Claudia (R8) lief die Sache weniger gut. Ihre Gegnerin war zu stark (R5) und Claudia musste ihr Spiel 0:6; 1:6 leider abgeben. Mit dem super Resultat 6:3; 6:1 von Fabienne (R8), konnte ein weiterer Sieg gesichert werden. Das letzte Einzelspiel dauerte wieder etwas länger. In 3 Sätzen gewann Jacqueline (R8) gegen Ihre Gegnerin und somit waren 3 von 4 Einzelspielen gewonnen. Danach hiess es: Doppelspiele. Melanie und Fabienne legten ein sensationelles Spiel hin, auch wenn Sie verloren haben, ihr Ehrgeiz glänzte auf dem Tennisplatz. Etwas länger gebraucht beim Spiel haben Karen und Jacqueline. Nach einem gewonnen ersten Satz, zogen im Verlauf des Matches auch Sie den Kürzeren. Knapp nach 22:00 wurde es still auf dem Platz und alle erfreuten sich an dem Essen, welches zubereitet wurde. Es war ein toller Start in die neue Saison und wir hoffen, dass dies im Verlauf der kommenden Wochen weiter der Fall sein wird. Der Spass am Spielen ist riesig und mit einem super Team macht dies zu einem tollen Erlebnis. Wiiter soo Froue!!! :-) 2. Runde gegen TC-Füllerich 5:1 Am 21.05.2016 spielten wir unser 2tes Interclub-Spiel gegen den TC-Füllerich. Bei sonnigem Wetter gewannen wir insgesamt 5:1,3 Einzelspiele wurden gewonnen von Tatjana, Jacqueline und Melanie. Melanie(R7) machte kurzen Prozess und gewann mit 6:0, 6:1 gegen ein (R7). Jacqueline(R8) spielte ebenfalls ein kurzes Spiel mit dem Resultat 6:0, 6:0 gegen ihre Gegnerin(R8). Das 3te Einzel wurde leider verloren von Fabienne(R8) gegen Ihre Gegnerin(R8), 3:6, 4:6. Tatjana(R9) gewann 6:4, 6:0 gegen ihrer Gegnerin(R9) Weiter ging es mit den 2i Doppel, die beide mit hervorragenden Leistungen gewonnen wurden. Melanie und Fabienne spielten das erste Doppel und gewannen 6:1, 6:0. Das 2te Doppel ging über den 3en Satz, doch Jacqueline und Tatjana liessen nicht nach und gewannen schliesslich mit 7:6, 1:6, 6:1 Zum Abschluss vom Tag gab es Pommes und Salat mit Grilliertem, einen sehr kurzen und gelungenen Tag durften wir in Füllerich erleben.